November, 2021

11Nov18:3020:00Feminismus global – Zu Geschlechtergerechtigkeit gehören Antirassismus und SystemkritikFriedrich-Ebert-Stiftung - online

Event Details

Wenn Frauen generell als schwach und verwundbar betrachtet werden, dann läuft was falsch. Ebenso wenn Frauen aus Osteuropa zu Dumping-Löhnen die Sorgearbeit in deutschen Haushalten übernehmen oder im Globalen Süden in ausbeuterische Wertschöpfungsketten integriert werden. Sie bekommen dann nur „ein größeres Stück vom vergifteten Kuchen.“ Mit Christa Wichterich (Soziologin, Dozentin, Autorin) diskutieren wir, warum Feminismus auch antirassistisch, herrschafts- und systemkritisch sein muss und was das für Entwicklungszusammenarbeit und gesellschaftliches Miteinander bedeutet.

Mehr Infos zur Teilnahme unter www.nordsuedforum.de

more

Zeit

(Donnerstag) 18:30 - 20:00